Ausbildung

Bekleidungsgestalter/-in EFZ Fachrichtung Damenbekleidung

Die Lernenden der Schule für Mode und Gestalten erhalten eine Ausbildung in Praxis und Theorie. Nach drei Jahren schliessen sie die Lehre mit dem eidgenössisch anerkannten Fähigkeitsausweis als Bekleidungsgestalter/-in Fachrichtung Damenbekleidung ab. Im Anschluss an die dreijährige Lehre kann die Berufsmatura direkt im Berufsbildungszentrum Olten absolviert werden, welche ein Jahr Vollzeit bedeutet. Weiterführende Infomationen hier

Bekleidungsnäher/-in EBA Fachrichtung Damenbekleidung

Die zweijährige Ausbildung zur Bekleidungsnäher/-in mit eidgenössischem Berufsattest (EBA) fokussiert auf das Nähen von Bekleidungsteilen, maschinell und von Hand. Weiterführende Informationen hier

Unterricht

Ab Lehrbeginn im August 2014 erfolgt die Ausbildung nach der neuen Bildungsverordnung vom 1.11.2013 für EBA und EFZ.

  • Allgemeinbildung (ABU)
  • Sport
  • Entwicklung & Gestalten
  • Verarbeitung & Herstellung
  • Ergänzung des Fachunterrichts EFZ in den Bereichen modische Darstellung, Schnittzeichnen und visuelle Kommunikation
  • Zusatzunterricht VWB in Mathematik und Fremdsprachen als Vorbereitung auf die Berufsmaturität ab dem zweiten Lehrjahr

    Erfahren Sie mehr über uns: